Get the Flash Player to see this player.
Flash Image Rotator Module by Joomlashack.





homepagelogo2.jpg
Freitag, 15 Dezember 2017

Anmeldung






Passwort vergessen?

Besucher Zhler


Wir sind Meister! PDF Drucken E-Mail
Freitag, 2. August 2013

Mit einem ungefährdeten 8:1 Sieg erkämpften sich die Herren am letzten Sonntag zur Meisterschaft in der 1.Kreisliga. Schon eine Woche zuvor wollten die Mannen um Mannschaftsführer Tobias Vogel den Titel nach Hause fahren. Gegen den Tabellenvorletzten RW Baden-Baden 3 erhoffte man sich, den dafür notwendigen Sieg, sowie die notwendige Punktzahl zu erreichen. Leidvoll musste man im Laufe des Spieltages feststellen, dass die mit ehemaligen Profispielern und jungen Talenten aus der Zweiten aufgefühlten Badener an diesem Tag nicht zu bezwingen waren. Einzig Felix Flieger im Einzel, sowie Robin Ganter und Dirk Prestenbach im Doppel konnten Ergebniskosmetik betreiten, so dass das Spiel mit 2:7 verloren ging.

Damit war allen klar, dass es auf ein Sieg im letzten Spiel gegen den TC BW Gaggenau 2 ankommen sollte! Mit Topbesetzung im Einzel (Pierre Messner, Felix Flieger, Robin Ganter, Tobias Vogel, Mathias Prestenbach und Jochen Kunz) sollte an diesem Tage nichts dem Zufall überlassen werden. Platz Nummero 2 auf der Tennisanlage in Bühlertal stellte sich als unüberwindbare Hürde für die überforderten Gaggenauer heraus. Sowohl Tobias Vogel, als auch Robin Ganter ließen ihren Gegner mit 6:0 6:0 nicht den Hauch einer Chance. Nachdem in der Zwischenzeit das hart umkämpfte Einzel von Jochen Kunz im entscheidenden Match-Tie-Break an den Gast ging, konnten die beiden Topgesetzten Pierre Messner und Felix Flieger ihr Können unter Beweis stellen und brachten einen komfortablen 4:1 Vorsprung in das entscheidende Einzel von Mathias Prestenbach. "Aufgegeben wird nicht" war seine Devise beim Stande von 1:4 im 2 Satz. Folglich drehte Mathias noch einmal richtig auf und rang seinen Gegner mit einer enormen Laufbereitschaft nieder! Mit diesem weiteren Einzelsieg war der Aufstieg den Herren damit nicht mehr zu nehmen. Da die folgenden 3 Doppel nur eine statistische Randnotiz bedeuteten, wurden sie allesamt von Gaggenau abgeschenkt, womit am Ende ein 8:1 Sieg zu Buche stand!

Im Anschluss kannte die Freude keine Grenzen und die Herren feierten ausgelassen und feucht-fröhlich den Aufstieg in die 2. Bezirksklasse. Nicht unerwähnt bleiben darf eine gute alte TCB-Tradition, das "Tische-Rutschen", bei der mit Seife geölte Tische als Rutschfläche für die Oberkörper der Spieler herhalten mussten. Die Aufgabe war es dabei, mit einem Schwung sprichwörtlich über das Ziel hinauszuschießen!

Als Ziel für das kommende Jahr sollte ganz klar der vorzeitige Klassenerhalt in der Bezirksklasse ausgegeben werden. Um dies zu erreichen möchten wir uns an dieser Stelle einmal recht herzlich bei allen Eltern, Frauen und Freundinnen für die Unterstützung auf und neben dem Platz, sowie bei allen Fans, die uns bei den Spielen tatkräftig unterstützt haben, bedanken. 

Auf eine neue Herausforderung im kommenden Jahr!

 

Eure Herren der TSG TC Bühlertal/TC Ottersweier

Letzte Aktualisierung ( Montag, 21. April 2014 )
 
Erfolgreiches Kinder- und Jugendtenniscamp des TC Bhlertal PDF Drucken E-Mail
Freitag, 2. August 2013

Vom 19. – 21. Juli 2013 fand unser alljährliches Tenniscamp mit ca. 40 Kindern und Jugendlichen auf der Tennisanlage des TC Bühlertal statt. Unter Leitung von Trainer Brand und mit Hilfe vieler fleißiger Helfer wurden über drei Tage Grundschläge geübt, die Sprintfähigkeit verbessert und Koordinationsübungen trainiert. Trotz heißer Temperaturen waren die Kinder jeden Tag aufs neue motiviert und hatten sehr viel Spaß. Am Samstag wurde nach einem erfolgreichen Trainingstag noch gemeinsam gegrillt bevor 13 Kinder ihre Schlafplätze für die Übernachtung in Zelten, im Clubhaus oder unter freiem Himmel richteten. Nachdem die geplante Nachtwanderung nach Sichtung von gefährlich aussenden Glühwürmchen abgebrochen werden musste, fielen alle, auch die Betreuer, erschöpft in ihre Schlafsäcke.

Am Sonntag haben die Kinder dann noch das Tennis-Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze absolviert bevor das Tenniscamp mit der Überreichung von Urkunden und Preisen beendet wurde. Herzlichen Dank an alle Helfer und Spender. Ohne Eure Hilfe wäre ein Tenniscamp mit so vielen Kindern und Jugendlichen nicht möglich gewesen. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr…

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 13. Dezember 2014 )
 

Gstekarten

Als Feriengast in Bühlertal haben Sie natürlich auch die Gelegenheit auf der schöngelegenen und ruhigen Anlage in der Hirschbach zu spielen [Anfahrskizze]. Gästekarten bekommen Sie entweder direkt im Clubhaus oder, - sollte das Clubhaus nicht besetzt sein, über die örtliche Tourist-Info neben dem "Haus des Gastes" , sowie bei Sport Steimel in der Haabergstraße. Den zur Zeit gültigen Tarif entnehmen Sie bitte der Platz- und Spielordnung Wir wünschen Ihnen eine gute Erholung

Anschrift

TC-Bühlertal e.V
Hirschbachstraße
77830 Bühlertal
Tel. (07223) 7 21 25

Mitgliederwerbung

image004.png

Und weiterhin:

 

 

„Happy-Year-Aktion" wer Mitglied im Verein wird zahlt fürs erste Jahr für die ganze Familie nur 50€ Mitgliedsbeitrag!

Diese Seite als Startseite

Seite zu Favoriten
Als Startseite